Hundebadetag Augsburg
Sie sind hier: Startseite

Die Wasserwacht präsentiert Bello's Batschlach

Liebe Bello´s Batschlach Freunde und Fans,

wir freuen und Euch mitteilen zu können, dass Bello´s Batschlach light am 18.+19.09.2021 stattfinden wird.

Pandemiebedingt werden zwar heuer keine Wettbewerbe und Vorführungen stattfinden. Außerdem kann es zu Stoßzeiten Zugangsbeschränkungen geben. Auf vieles, was den Hundebadetag weit über die Grenzen Augsburg hinaus bekannt gemacht hat, können sich unsere Gäste aber freuen.

Baden - shoppen & genießen!
Es erwartet Euch ein Marktplatz zum shoppen (alles rund um den Hund) sowie örtliche gemeinnützige Vereine die sich präsentieren und kleine Mitmachaktionen z.B. 4-Pfoten Schwimmer Annahme. Fürs leibliche Wohl der 2-Beiner sorgt das Team der Wasserwacht mit Burgern, Crêpes, Kaffee & Kuchen etc.
Der Veranstaltungserlös kommt der Wasserwacht Augsburg-West zugute zur Finanzierung Ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Wasserrettungsdienst.
Der Eintritt kostet 5,00 Euro pro Hund/Tag. Zweibeiner dürfen uns gerne kostenfrei besuchen.

Wir freuen uns sehr, dass wir Euch dieses Jahr wieder bei uns im Familienbad begrüssen dürfen.
Eure "Weschtler" - Wasserwacht Augsburg-West

Wichtig für 2021

Achtung (gemäß Auflagenbescheid der Stadt Augsburg für Bello's Batschlach) weisen wir darauf hin, dass der Einlaß für Hunde nur gestattet ist:
- wenn Ihr Hund haftpflichtversichert ist
- Ihr Hund einen gültigen Impfschutz für TOLLWUTT nachweisen kann. Dieser ist bitte mitzuführen.
- Kampfhunde i. S. d. Art 37 Landesstraf- und Verordnungsgesetz dürfen sich nicht auf dem Gelände aufhalten (außer Sie legen das Negativzeugnis an der Kasse vor).

Falls Ihr Hund aus dem Ausland zu Besuch kommt:
Ihr Hund muss durch die Implantierung eines Transponders oder durch eine deutlich lesbare Tätowierung, die vor dem 03.07.2011 vorgenommen wurde, gekennzeichnet sein. Eine gültige Tollwut Impfung vorweisen und einen ordnungsgemäß ausgefüllten EU-Heimtierausweis mitführen.

Zudem erlauben wir uns einen evtl. Einlaßstop (kurzfristig) zu verordnen, falls zu viele Hunde oder Personen auf dem Gelände anwesend sind.

Corona Regelungen
Aufgrund der kürzlich verkündeten 14. Bayerischen Infektionsschutzverordnung dürfen uns alle Gäste besuchen, wie gewohnt. Sie benötigen keinen Nachweis der Corona-Schutzimpfung, einen Nachweis der Genesung oder einen Negativ-Test.

Wir empfehlen Ihnen am Kasseneingang und an den Markt- und Essenständen einen Mundschutz zu tragen und auf die Mindestabstände zu achten.

00001508

Letzte Änderung am Samstag, 11. September 2021 13:52